News

Weinfest

Einladung Weinfest 24.09.2022

Der TSV Stallwang-Rattiszell 1948 e.V. lädt die gesamte Bevölkerung herzlichst zum aller ersten Mal zum Weinfest in das Vereinsheim ein. Am Samstag, den 24. September ab 19:00 Uhr sollen alle Weinliebhaber auf Ihre Kosten kommen. Die guten Tröpfchen liefert der Weinfachhandel Litzel aus Regensburg. Mit "Schmankerl"-Brotzeiten wird auch für Speis gesorgt und für die musikalische Umrahmung ist Alleinunterhalter "Tomi-Sound" aus Eichendorf zuständig. Also "schaut's vorbei".

Der TSV freut sich auf ein paar gesellige Stunden mit euch.

Tags: 

Schirmherrn- und Festmutterbitten

Am Samstag, den 10. September findet das Bitten des Schirmherrns und der Festmutter zum Gründungfest 2023 statt. Die Vereinsmitglieder treffen sich um 16:30 Uhr am Dorfplatz in der Vereinskleidung zum Abmarsch.

Zuschauer sind natürlich herzlich Willkommen.

Netto Spendenaktion für Vereine - Wir sind dabei!

Netto Vereinsspende - Spende für unseren Verein!

Wir haben es geschafft!
Wir sind Teil von Nettos regionaler Spendenaktion für Vereine.
Dank eurer Stimmen haben wir es in die Endauswahl geschafft und wurden folgender regionalen Netto-Filiale zugeteilt:

Große Teilnahme beim freien Vereinsturnier auf Asphalt

Siegermannschaft des EC Rettenbach mit Abteilungsleiter Stock Bernhard Schmidbauer.

Mit Freude konnte die Stockabteilung des TSV Stallwang-Rattiszell 1948 e.V. wieder ein freies Vereinsturnier im Stockschießen auf Asphalt durchführen. Am vergangenen Samstagnachmittag wurden dazu elf Mannschaften herzlich vom Abteilungsleiter Bernhard Schmidbauer in Stallwang begrüßt. In spannenden Wettkämpfen spielten die Mannschaften um den Turniersieg, bei dem nicht nur etliche Zuschauer anwesend waren, sondern auch der Wettergott gnädig gestimmt war. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt und die „Gaudi“ blieb ebenfalls nicht fern.

Defibrillator für den TSV Stallwang

Das Foto zeigt Andreas Botschafter, sportlicher Leiter des TSV, Michael Binder von der Allianz und Erwin Poiger, 1. Vorsitzender des TSV.

Mit einem Defibrillator kann der TSV Stallwang-Rattiszell seine Gesundheitsversorgung am Sportgelände Stallwang seit kurzem weiter ausbauen. Ermöglicht wurde die Investition durch eine 2.000 €-Spende von der Allianz Deutschland AG. Stellvertretend für die Versicherungsgesellschaft überreichte Michael Binder von der Allianz, selber aktiver Sportler beim TSV, die großzügige Spende an die TSV-Verantwortlichen. Somit kann man beim Sportbetrieb im Notfall schnellstmöglich auf den Defibrillator zugreifen und womöglich entscheidende Erste-Hilfe leisten.

Tags: 

Schnuppertraining erfolgreich - Trainingsstart der F-Junioren mit Aktivierungskampagne des KJR

Aufgebaute Zelte; Im Hintergrund grillen Eltern und Kinder

Das Schnuppertraining am Freitag, 29.07.2022 war ein voller Erfolg. Zum Trainingsstart kamen insgesamt 18 Kinder - davon 5 Neulinge - die vom neuen Trainer Simon Stahl mit seinem Team Nicole und Julia Niemzcyk betreut wurden. Da parallel dazu noch das Kindergartenfest statt fand und später das Gründungsfest der KuSK Rattiszell begann, gehen wir davon aus, dass in den weiteren Trainingseinheiten weitere Neulinge dazu stoßen werden. Interessenten dürfen sich bei Interesse bei Simon Stahl unter der +49 178 5809428 melden.

E-Jugend II der (SG) SV Haibach/TSV Stallwang souveräner Meister

Meistermannschaft E2-Junioren (SG) SV Haibach/TSV Stallwang

Acht Spiele, acht Siege, 64:11 Tore und acht Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten. So lautete am Ende der Saison die hervorragende Bilanz der E-Jugend II der SG SV Haibach/TSV Stallwang, die in der Gruppe 7 im Bezirk Niederbayern Ost an den Start ging. Unter der Führung ihres Trainers Robert Urban ging man von Beginn der Runde an, immer mit der nötigen Disziplin und Einsatzbereitschaft in jedes Spiel. Dies war letztendlich auch der Schlüssel für diesen großartigen Erfolg.

Schnuppertraining Fußball

Einladung Schnuppertraining 2022

Für die neue Saison suchen wir wieder nach Mädchen und Jungs im Alter von 5 bis 8 Jahren.

Baumaßnahmen am Sportgelände

Neu gepflasterter Zugang zum Sportgelände

In den letzten Wochen und Monaten fanden verschiedenste Baumaßnahmen und Pflegemaßnahmen auf dem Sportgelände statt. Diese sollen in diesem Artikel kurz vorgestellt werden.

Zugang Parkplatz und Humusierung Zisterne

In der Woche vom 02.05. bis 05.05. fanden verschiedene Bauarbeiten auf dem Sportgelände in Stallwang statt.
Die Bauhofmitarbeiter der Gemeinde Stallwang setzten auf dem Weg vom Parkplatz zur Brücke Randsteine und verlegten dort Pflastersteine. Somit hat man nun auch bei schlechtem Wetter einen durchgehend guten Zugang zum Sportgelände.

Noch ein Jahr bis zum Gründungsfest

In 1 Jahr - 52 Wochen - 365 Tage - 8760 Stunden findet das Gründungsfest des TSV Stallwang- Rattiszell vom 09.-12.06.2023 statt.
Für alle die noch nicht an der Veranstaltung teilgenommen haben. Schnell zusagen und keine Neuigkeiten mehr verpassen:
Hier geht's zur Veranstaltung auf Facebook

Wir waren schon auf dem Festplatz und haben Probe gefeiert. Aber seht selbst in unserem kleinem Werbevideo!

7 Mannschaften zum Vatertagsturnier

Siegermannschaft des Vatertagturniers am 26.05.2022

Am vergangenen Donnerstagnachmittag führte die Stockabteilung des TSV Stallwang-Rattiszell 1948 e.V. das allererste Vatertagsturnier im Stockschießen auf Asphalt durch. Bei sonnigem Wetter meldeten sich 28 Teilnehmer an, die nach der Auslosung in sieben ausgeglichene Mannschaften eingeteilt wurden. In spannenden Spielen kämpften die Teams um den Turniersieg zu Christi Himmelfahrt, bei dem auch etliche Zuschauer anwesend waren. Für das leiblichen Wohl wurde gesorgt und die „Gaudi“ blieb ebenfalls nicht fern.

Erweiterung der sportlichen Angebots - Bericht von der JHV 2022

Die Geehrten auf der JHV 2022

Ausführliche Berichte des Vorstands und der Abteilungsleiter gab es am vergangenen Samstag. Bei der Jahresversammlung des TSV Stallwang-Rattiszell konnte Vorstand Erwin Poiger von einer erfreulichen Mitgliederentwicklung berichten. Momentan habe man 363 Mitglieder, davon sind 134 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. „Die sportlichen Angebote des TSV werden gut angenommen“, sagte Poiger. So starteten neue Kurse im Geräteturnen, im Tanzen und Zumba oder ein Eltern-Kind-Turnen. Helmut Schlecht bot im Frühjahr einen Kurs „Haltung und Bewegung“ an. Ein Pilates-Kurs soll im Herbst gestartet werden. Wegen des großen Zuspruchs stand die Gründung einer Abteilung „Breitensport“ auf der Tagesordnung. Zu dessen Leiter wurde Manuel Müller gewählt, der sich im Vorfeld schon sehr um das Zustandekommen bemüht hatte.

Vatertagsturnier

Die Abteilung Stock lädt heuer alle herzlichst zum Vatertags- / Gauditurnier ein.

Wann: Do., 26.05.2022 um 14:00 Uhr
Wo: Bei den Apshaltbahnen in Stallwang

Wer: Es kann und darf jeder teilnehmen, der einen Stock halten kann.

Die Mannschaften werden unter allen Teilnehmern fair ausgelost. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

Abteilungsleiter Bernhard Schmidbauer bittet um eine kurze vorherige Zusage unter der 0160/92213962.

Der TSV Stallwang-Rattiszell 1948 e.V. freut sich auf Euch.

B-Juniorinnen Meister in der BOL Oberpfalz

Die B-Juniorinnen der (SG) FC Altrandsberg/TSV Stallwang/SV Moosbach sind Meister in der BOL Oberpfalz. Mit einem 4:1 Sieg beim Zweitplatzierten DJK Dürnsricht/Wolfring haben die Mädchen unter Trainer Stefan Zenkert nun 6 Punkte Vorsprung und können bei einem ausstehenden Spiel nicht mehr eingeholt werden.

Link zur Tabelle

Simon Schwarzfischer erhält Jugendraute

Jugendleiter Michael Laumer, Michael Binder, Preisträger Simonschwarzfischer und Christian Brandl

Vergangenen Freitag wurde Simon Schwarzfischer bei einer feierlichen Veranstaltung im Kulturforum Oberalteich die Jugendraute durch den Kreisjugendring Straubing-Bogen verliehen. In der Laudatio durch Franziska Bindl wurde Simon als Glücksfall für den Burschenverein bezeichnet, der diesem neues Leben einhauchte und durch zahlreiche Veranstaltungen die Mitgliederzahl verdoppelte. Für den TSV Stallwang-Rattiszell ist Simon seit über 10 Jahren als Juniorentrainer tätig und bringt dort den F-Junioren das Fußballspielen bei.

Minifußballturnier in Stallwang

Aufbau Minispielfelder

Am vergangenen Samstag, 30.04.2022 fand ein Minifußballfestival auf dem Sportplatz in Stallwang statt. Teilgenommen haben die Vereine (SG) TSV Stallwang-Rattiszell, ASV Degernbach, ASV Steinach und die (SG) TSV Bogen/TSV Oberalteich III aus der Gruppe U09 (F-Jun.) FJ 2022 F2 Bronze Mitterfels. Vor den Augen von Bezirksjugendleiter Karl Schlecht spielten auf 5 Feldern 10 Teams im Modus 3 gegen 3 auf 4 Tore.

Osterhasen für die Kinder

Der Osterhase hat beim TSV Stallwang-Rattiszell 1948 e.V. vorbeigeschaut und hat für die Kinder Osterhasen aus Schokolade da gelassen. Diese werden am Ostermontag zur Halbzeit der ersten Herrenmannschaft an die anwesenden Kinder verteilt!
Am Ostermontag spielt unsere 1. Herrenmannschaft um 15:00 Uhr gegen den FC Niederwinkling, die Reservemannschaft spielt bereits um 13:00 Uhr.

Tags: 

Start ZUMBA® Kurs verschoben

Leider muss der Start des Kurses ZUMBA® LOVE krankheitsbedingt um eine Woche verschoben werden️‍! Die Übungsleiterin will für euch ganz fit sein und richtig Gas geben können!
Beginn also erst nächsten Donnerstag, 21.04. um 19:00 Uhr.
Es sind sogar noch ein paar Plätze frei.
Jetzt noch schnell die letzten Plätze sichern:
Bei Sabrina Vielreicher unter der 0171/3881564!

Eltern-Kind-Turnen erfolgreich gestartet

Vergangenen Donnerstag fand der Auftakt im "Eltern-Kind-Turnen" statt. Etliche Kinder mit strahlenden Augen und ihren jeweiligen Elternteilen fanden sich in der Turnhalle Stallwang ein und tanzten sich zum Lied "Körperteil Blues" warm.
Dann ging es von Station zu Station: Hoch hinaus über die Kletterwand, zum Bälle-Slalom über die Wackelbrücke bis hin zu den Schwing-Ringen; für alle war etwas passendes dabei.

Abteilung Stock nimmt wieder Fahrt auf

Auch die Abteilung Stock erwacht aus dem Winterschlaf und Coronamodus und startet wieder voll durch.

Tags: 

Seiten